Laufen, laufen, laufen!

Vor einigen Wochen ist mein Vater wieder einmal einen Halbmarathon gelaufen, und ich war als sein persönlicher offizieller Pressefotograf dabei. Sport war immer eines meiner Lieblingshobbys, das allerdings in den vergangenen 2 Jahren schwerst gelitten hat. Abends völlig kaputt, konnte ich mich meist nicht mehr zu irgendeiner Tätigkeit außerhalb eines Radius von 5 Metern um… Continue reading Laufen, laufen, laufen!

Chaos-Tage oder Pannenhilfe für Anfänger

Was ein Tag!Die halbe Nacht nicht geschlafen, den Rest der Nacht konfus geträumt. Oder wer wurde schon einmal über Nacht Oberbürgermeister von München? Und, das Beste: Ich hatte ein goldenes Auto! 🙂Heute morgen ging’s noch halbwegs, aber ab mittags hatte ich wieder wie gestern Kopfschmerzen ohne Ende. Ich habe meine Wohnung gekündigt, der Brief ist… Continue reading Chaos-Tage oder Pannenhilfe für Anfänger

Verständnisprobleme und Erotikmessen

Seit einer Woche werde ich auf der Fahrt zur Arbeit (auf der Heimfahrt ist es zu dunkel, da sehe ich nichts) von den neuesten Werbeplakaten belästigt. Gesetzt den Fall, der Blick bleibt nicht dauerhaft auf der Hauptperson auf den Plakaten kleben, kann man sogar lesen, worum es geht. Es handelt sich um Werbung für eine… Continue reading Verständnisprobleme und Erotikmessen

Was für ein Tag!

Tage wie der heutige gehören verboten. Ich bin völlig erledigt. Meine Fahrt zur Arbeit dauert in der Regel (einfach) 35-45 Minuten. Das ist ok. Mit üblen Kunden (ja, das haben wir auch ab und zu) und blöden Fällen, unnötiger Bürokratie ohne Ende und x Mails mit der Bitte um Genehmigung/Rückruf/Erledigung (DRINGEND!!), die mir morgens um… Continue reading Was für ein Tag!

Heath Ledger – ein Nach-Brief

Lieber Heath, oder, falls du das besser verstehst – dear Heath! Heute Nachmittag, als ich zwischen zwei Kundenterminen einen kurzen Moment lang den Kopf frei hatte, überfiel mich der Gedanke, dass es wirklich wahr ist – man weiß oft erst dann, was man hatte, wenn es nicht mehr da ist.Genauso geht es mir bei dir.… Continue reading Heath Ledger – ein Nach-Brief