Neue Kleider macht … der Januar

Ab heute gibt es den Blog im endgültig neuen Gewand. Schwarz-weißer, etwas klarer und gleichzeitig verschnörkelter, außerdem nicht mehr im Frühlings-Daueroutfit, sondern dem Winter angemessen, und mit kleinem roten Akzent. Und für mich gibt es heute auf die Ohren: Das Album “Cobblestone Runway” von Ron Sexsmith in einer Endlosschleife. Gute Nacht noch.

Einschlafmusik

Es ist sehr schön, im Bett zu liegen, während ein hübscher Mann neben einem liegt und einen in den Schlaf singt. Selbst dann, wenn dieser Mann äußerst flach, metallisch, ein Laptop ist und Ronan Keatings Stimme hat. Bonne nuit!

Sonntag nachts on air – Kitsch as Kitsch can

Sonntags, ab 23 Uhr, wird es richtig schlimm. Wer der um diese Zeit schon einmal Radio gehört hat und nicht gerade ein emotionaler Marmorblock (kalt und grau) ist, wird verstehen, was ich meine. 35 Milliarden CDs wurden in den letzten 25 Jahren verkauft. Da wird ausgepackt: Schmalz, Gefühl, Tränen, Bitten, Wünsche, Hoffnungen, zerplatzte und noch… Continue reading Sonntag nachts on air – Kitsch as Kitsch can