SWR3 Pop im Hafen

36 Grad, 200.000 Watt, keine Wolke am Himmel, Sonnencreme mit LSF 50, ĂŒberdimensionale Fluchtwegschilder, Staub und dazu Musik – das war am Samstag SWR3 Pop im (Mannheimer) Hafen. Mannheim hat uns (ok – mich!) schon am Bahnhof freundlich empfangen, der Schokoladenduft (hier: Wand der Schokoladenfabrik) auf dem Weg zum FestivalgelĂ€nde war da schon leichter zu… Continue reading SWR3 Pop im Hafen

Zeige mir, wie du lebst, und ich sage dir, wer du bist

Ich sitze augenblicklich in den TrĂŒmmern dessen, was einmal meine Existenz war. Auf dem Boden liegen Glasscherben, es stapelt sich das (gespĂŒlte) Geschirr, ĂŒberall hĂ€ngen Farbklekse, der Wind pfeift mir durch die Haare, eine TĂŒte mit neuen Farben liegt auf dem Boden, ein Stuhl steht zum Abwaschen in der Dusche, die GlĂŒhbirnen hĂ€ngen ohne Lampenschirme… Continue reading Zeige mir, wie du lebst, und ich sage dir, wer du bist

Wie man eine Wohnung einrichtet

1. Man wĂ€hle eine passende RĂ€umlichkeit (ĂŒberdachte sind aufgrund der meist geringeren Luftfeuchtigkeit tendenziell bevorzugt zu behandeln) und installiere darin ein RadiogerĂ€t zur Reduzierung der Stille (*Musikhör*:-) ) 2. Passendes Werkzeug erhalten Sie im Baumarkt: 3. Man verleihe der ganzen Aktion sofort eine kĂŒnstlerische Note: 4. Bemalen Sie die WĂ€nde in gemĂŒtlichen, aufeinander abgestimmten Farbtönen.… Continue reading Wie man eine Wohnung einrichtet

Das Leben ist schön. Und meine Wohnung hÀsslich.

Es ist nicht nett, gleich den ersten richtigen Post schlecht gelaunt, in den Ă€ltesten verfĂŒgbaren Klamotten auf einem Kissenberg sitzend zu beginnen. Ich tu’s jetzt trotzdem 🙂Mir ist schlecht! Ich bin mĂŒde! Meine Wohnung ist doof! Leben ist doof! Ich will nicht renovieren!!! … jetzt gehts mir besser.Grund fĂŒr die Aufregung: Im Februar entstanden aus… Continue reading Das Leben ist schön. Und meine Wohnung hĂ€sslich.