André Hellmich – traurige Nachrichten

Am Mittwoch wurde in Heilbronn im Neckar die stark verstümmelte Leiche eines Mannes gefunden. Nach der Obduktion gehen Polizei und Staatsanwaltschaft davon aus, dass es sich um André Hellmich handelt, der seit dem 21.12.2007 vermisst wurde.

Nach einem Abgleich der DNA wird eine konkrete Aussage darüber möglich sein, das Ergebnis der Analyse wird frühestens nächste Woche vorliegen. Ursache für die Verstümmelungen könnten unter Umständen Schiffsschrauben sein, laut Polizei gibt es momentan keine Hinweise auf ein Verbrechen. Die Ermittlungen laufen weiter.

Etwas zu befürchten ist das Eine – wenn es dann Realität wird, ist es viel kälter als man geglaubt hat. Ich wünsche Andrés Familie viel Kraft und alles Liebe.

Leave a comment

Your email address will not be published.