Medienkritik. Freitag, 04.12.2009, 20:15 Uhr, SAT1: Jahresrückblick 2009

Vermutlich wurden alle Terroristen und die Streitkräfte in Afghanistan in den Karibik-Urlaub geschickt, zusammen mit allen deutschen Politikern, insbesondere den Ministern zu Guttenberg und Jung, ach nee, der ist ja jetzt Ex. Der von der Opposition gewünschte Untersuchungsausschuss erklärt morgen, dass alles doch nur ein Scherz und die Vorgänge um Kundus ja vollkommen in Ordnung… Continue reading Medienkritik. Freitag, 04.12.2009, 20:15 Uhr, SAT1: Jahresrückblick 2009

Kolumbianische Kaffeebauern wollen Starbucks kaufen

Für mehr Gerechtigkeit: “Die Talfahrt an den internationalen Börsen bietet überraschende Möglichkeiten. Kolumbiens Kaffeebauern wollen den niedrigen Aktienkurs nutzen und die weltgrößte Kaffeehauskette Starbucks kaufen. Das Ziel: mehr Kontrolle für die Herstellerländer…” Zur Info: 2,5 Millionen Menschen leben in Kolumbien direkt / indirekt vom Kaffeeanbau – gemäß Daten der Weltbank (Stand 2006) 49% der 42… Continue reading Kolumbianische Kaffeebauern wollen Starbucks kaufen

Vom Mut und Nein-Sagen

In Zeiten von Umweltkatastrophen im Wochentakt, Hungersnöten und Armut ist jede Hilfsorganisation dringend auf Spenden angewiesen, erst Recht wenn sie in Bereichen arbeitet, die eben nicht aktuell en vogue und auf jeder Titelseite sichtbar sind. Mit diesem Hintergrund nötigt einem das Handeln der Münchner Aidshilfe noch mehr Respekt ab. Aber von vorne:Die Aidshilfe München betreibt… Continue reading Vom Mut und Nein-Sagen