Wie viele Bilder man für 1 brauchbares braucht

Gestern Nachmittag bin ich endlich in Ruhe zum Kameratesten, spazierengehen und fotografieren losgezogen.

Bilanz:
– 114 Minuten
– 3 Kilometer Fußweg
– 1 1/4 Speicherkarten
– 1/3 Akku
– 1 Jeans mit Grasflecken an den Knien
– 289 Bilder, davon sind
– ca. 80 im klassischen Sinn “schön”, sie zeigen
– 9 verschiedene Blumenarten und
– ca. 5 sind in meinem Sinne sehr schön.
– Und die Feststellung: Meine Kamera ist TOLL!

Herbst?? Hat hier jemand Herbst gesagt??? 😉

Leave a comment

Your email address will not be published.