Entlang der Seidenstraße von Berlin nach Astrachan – Teil 2, Abrechnung und ein Dankeschön

10 Tage, 4.000 Kilometer, 11 Autos und 21 Menschen, die sich noch nie begegnet sind: von Berlin nach Astrachan entlang der Seidenstraße. Eine Reise, immer gen Osten. Zu Teil 1 (Berlin-Sewastopol) hier entlang. Nachtrag, 22.09.: und hier ist das Video zur Reise: Tag 6: Sewastopol-Jalta Am Morgen eine Bootsfahrt im Hafen von Sewastopol, ein Matrose, […]

Es gibt nicht nur Arschlöcher, es gibt ja auch Nette!, aber gehören diese Herrn dazu? oder: Team Totale Zerstörung. Eine Album-Review.

Womöglich ist dies die schizophrenste Rezension, die die Christliche Rapmusik je erlebt hat, sei’s drum, es lässt sich nicht ändern. Da wäre also dieses Duo, laut Selbstbeschreibung “Hack und Mett”, oder auch TTZ, namentlich André Herrmann und Julius Fischer. Team Totale Zerstörung also, man sagt, sie hätten alles gewonnen, was es im deutschen Poetry Slam zu […]

149 Dinge.

Ich trinke Milch aus Flaschen. Wein manchmal auch. Ich habe Prinzipien und bin ein Freund von Ausnahmen. Ich mag kein Bier, hasse Nutella und Schokolade (meistens), aber ich liebe Schokoladeneis. In meiner Wohnung hängen Gedichte an den Wänden. Manchmal mache ich versehentlich durch; manchmal auch absichtlich. Ich höre Hip Hop, Elektro und Klassik. Ich wohne in keinem Szenebezirk und […]

Le cœur est un oiseau

Die letzten 8 Monate waren voller wichtiger und unwichtiger Termine, Gespräche, Telefonate, E-Mails, Dates und Nichtdates, Nächte in Küchen, zu viele Abschiede, zu viele Klausuren, zu wenig Schlaf, zu wenig Privatleben, Projekte, Projekte, Projekte, das war alles gut und wichtig. Und dann diese Heimwege, ein Irrlichtern zwischen leise knackenden Gaslaternen. Und all diese Entscheidungen. All […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top