Hello world. This is me, talking about danger, privacy and people on the internet.

And about the question: What is the Internet überhaupt? “Du musst eine sehr schwere Geburt gewesen sein… Seid ihr eigentlich per Kaiserschnitt zur Welt gekommen, Dein Laptop und Du?” Als viele Kinder in meiner Klasse noch nicht wussten, wie ein 56k-Modem fiept, hatte ich eine eigene E-Mail-Adresse. Leider konnte ich niemandem schreiben – Internet für… Continue reading Hello world. This is me, talking about danger, privacy and people on the internet.

April, April

Heute morgen schon brachte mein Lieblings-Radiosender (-> Link) einen äußerst interessanten Bericht: FDP fordert Aprilscherz-Verbot – was meinen die SWR-HörerInnen dazu // Ich muss gestehen, ich fand das Ganze reichlich schwachsinnig, und war dann eh bei der Arbeit, so dass ich es nicht weiter verfolgt habe. Zum Glück – einige Stunden später wurde das Ganze… Continue reading April, April

Update: Todesurteil für Journalisten in Afghanistan

Eine heute erschienene Pressemitteilung von Reporter ohne Grenzen berichtet über den aktuellen Stand im Fall von Perwis Kambachsch (siehe Post von gestern): “Reporter ohne Grenzen appelliert an den afghanischen Präsidenten Hamid Karzai, auf die zahlreichen Gnadengesuche für den zum Tode verurteilten jungen Journalisten Perwis Kambachsch zu reagieren. Der afghanische Präsident nimmt derzeit am Weltwirtschaftsforum in… Continue reading Update: Todesurteil für Journalisten in Afghanistan

Ausweisung krimineller Jugendlicher – die Karawane zieht weiter…

… zum nächsten Brunnen. Und der nächsten tollen Idee, wieder einmal aus Reihen der CDU, und wieder einmal aus dem Bundesland, in dem übermorgen Wahlen stattfinden: Hessen.Zu sehen im ARD-Magazin Panorama in der gestrigen Sendung: „Wer zu uns ‚Scheiß-Deutsche’ sagt, der hat hier nichts mehr verloren.“ Diese klare, unmissverständliche Aussage stammt von Christean Wagner, ehemals… Continue reading Ausweisung krimineller Jugendlicher – die Karawane zieht weiter…