Milch | nur ein wort

1. Weiße, nahrhafte, von den Brustdrüsen weiblicher Säugetiere / Menschen ausgeschiedene Flüssigkeit, Emulsion aus Fetttröpfchen in Wasser. 2. Fischmilch – die Samenflüssigkeit männlicher Fische, kann u.a. in Fischsuppe verwendet werden. 3. Weißlicher Pflanzensaft wie die fürchterlich klebrige Flüssigkeit in den Stängeln von Pusteblumen. Gemeinsames Ursprungswort in den Germ. Sprachen ist meluk bzw. milik, das sich… Continue reading Milch | nur ein wort

Musen & Musik | nur ein wort

“Im Anfang war das Wort…” (Johannes 1,1). Falsch. Im Anfang war Musik. Man stelle sich vor: Stille & Dunkelheit, die Unendlichkeit. Langsam erwächst daraus ein immer weiter werdender, schließlich alles erfüllender Klang… (wer dazu ein Bild braucht, denke an Stanley Kubricks “2001”, haha). Und irgendwann zerhackte man den Klang in kurze, prägnante Einzelteile, die leichter… Continue reading Musen & Musik | nur ein wort

Keks | nur ein wort | heute mal in lecker

Die Pluralform von cakes (Engl. Kuchen, süße Gebäckstücke) wurde im 19. Jh. übernommen und bezeichnet auch heute noch ein backtechnisch bzw. chemisch eher schlichtes Gebäck, das meist aus recht wenigen Zutaten besteht. Mehl, Eier, Zucker, Fett, etwas Salz, etwas Aroma – man sollte kaum für möglich halten, dass etwas so Schlichtes derart gut schmecken kann.… Continue reading Keks | nur ein wort | heute mal in lecker

Heim & heimlich | nur ein wort

In seiner Wurzel entstammt heimlich dem Heim. Im 10. Jh. stand das Ahd. heima für “Wohnsitz, Heim, Heimat”, im 12. Jh. kam faterheim für “Heimat, Vaterland” hinzu, das Mhd. Wort hieß dann schon wie unser heutiges – heim. Das Englische home und hem im Schwedischen haben einen ähnlichen Klang wie unser Heim. Schön auch: Das Altkymrische (Cymraeg bzw. Kymrisch… Continue reading Heim & heimlich | nur ein wort

Ozean | nur ein wort

Im 17. Jh. entlehnt aus Oceanus (Lat.), Griech. Okeanos. In der griechischen Mythologie steht Okeanos auch für den Meeresgott Okeanos, den stärksten der 12 Titanen. Er versuchte mehrmals, seine Schwester Hera zu vergewaltigen und zeugte schließlich mit seiner Schwester Thetys die Flussgötter und Nymphen, von denen die Gewässer abstammen. Thetys und Okeanos trennten sich später,… Continue reading Ozean | nur ein wort