Für Umzugshelfer und geduldige Nachbarn: Schoko-Birnen-Käsekuchen-Muffins

Ein Hinweis in eigener Sache: Wie jedes der Rezepte in diesem Blog ist auch dieses eine Eigenkreation. Ca. 24 Muffinförmchen vorbereiten. 200g Mehl mit 200g Zucker 50g Mandelsplittern 100g Nussschokolade (in grobe Stücke gehackt) 50g Kakaopulver 1 P. Backpulver vermischen. 200g weiche Butter und 2 Eier zugeben, alles zu einem Teig verkneten. 1/5 des Teiges… Continue reading Für Umzugshelfer und geduldige Nachbarn: Schoko-Birnen-Käsekuchen-Muffins

Johannisbeer-Muffins mit Mandelstreuseln

Streusel: 70g Mehl 100g Mandelsplitter 150g Butter 100g Zucker zu Streuseln verkrümeln. Muffinteig: 600g Mehl, 4 TL Backpulver, 2,5 TL Natron 300g Zucker in einer großen (!) Schüssel vermischen, 250g kalte Butter mit der Mehlmischung verkneten, das Ganze wird ein bisschen krümelig. 500g Vanillejoghurt und 4 Eier verrühren, vorsichtig unter die Mehlbutter heben (nicht wundern,… Continue reading Johannisbeer-Muffins mit Mandelstreuseln

Kirsch-Ananas-Muffins mit weißer Schokolade

2 Eier mit 200g Zucker schaumig schlagen, 150ml Öl und 500g Naturjoghurt unterrühren. 550g Mehl vermischen mit 5 TL Backpulver und 1,5 TL Natron unter die Eiermischung rühren. 400g weiße Schokolade in haselnussgroße Stücke hacken und Zum Schluss 400g Kirschen (am liebsten aus dem Garten) und 350g Ananasstücke mit der Schokolade ganz vorsichtig (!!) unterheben… Continue reading Kirsch-Ananas-Muffins mit weißer Schokolade

Es ist Sonntag. Birnenmuffins mit Schokostreuseln.

Es ist Sonntag. UND die Sonne scheint. Gibt es nicht? Gibt es doch!Nach den letzten Wochen, in denen ich täglich meinem persönlichen Automechaniker gedankt habe, dass er meine Reifen noch nicht gewechselt hat, war das Sommerwetter genau das richtige für jede gebeutelte Winterseele.Spaziergang im Wald, die Blätter waren so grün, dass man meinen könnte, das… Continue reading Es ist Sonntag. Birnenmuffins mit Schokostreuseln.

Neue Rezepte: , Lila Penne, Walnussbrötchen, Tomaten-Oliven-Brötchen, Traubenmuffins

  Die letzten Abende habe ich (bis auf kurze Klavier-Übe-Einheiten) ganz in meiner hässlichen, alten, verlebten, scheußlichen Küche verbracht. Ich koche und backe unheimlich gerne, brauche ohnehin immer etwas zu essen für mittags und abends (Frühstück = Kaffee + Obst, von mehr wird mir schlecht) und noch dazu wärmt der Backofen schön 🙂 Deshalb hier… Continue reading Neue Rezepte: , Lila Penne, Walnussbrötchen, Tomaten-Oliven-Brötchen, Traubenmuffins