projekt30, tag 4: your favourite book

Ich habe kein Lieblingsbuch aller Zeiten, genau wie ich kein Lieblingsessen habe, mal müssen es Brombeeren sein, mal Couscous, und dann doch einfach zwei Tomaten. Die drei Bücher, die das Jahr 2009 mir auf unterschiedlichen Wegen geschenkt hat und die ich gerne immer wieder in die Hand nehme, waren: Erledigungen vor der Feier von Tilman… Continue reading projekt30, tag 4: your favourite book

Gelesen und empfohlen: Bücher.

Das Wetter vor 15 Jahren von Wolf Haas Es geht um’s Wetter in einem kleinen Bergdorf, um Wetten, dass…?, um Literaturbeilagenartikelverfasser, die würklich mit ü sagen, um einen Autor, der auf 219 manchmal ein klein wenig langatmigen Seiten diesem Rezensenten die Geschichte einer Liebe zu erklären versucht. Und scheitert. Dabei aber so viele schöne Worte… Continue reading Gelesen und empfohlen: Bücher.

Geburtstags"kind" – zum 70. Geburtstag von Paul Maar

Paul Maar, neben Astrid Lindgren mein allzeit-Lieblingskindheitsbuchautor, wird heute 70.Sein Geheimnis? Er meint selbst: “Ich schreibe heute die Geschichten, die ich selbst als Kind gerne gelesen hätte.” Lieber Herr Maar! Danke für Sams, Herrn Taschenbier und Frau Rotkohl, Wunschpunkte und dafür, dass Sie dafür gesorgt haben, dass meine Oma mir immer Bücher geschenkt hat und… Continue reading Geburtstags"kind" – zum 70. Geburtstag von Paul Maar

Liebesbriefe sind wieder voll in!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,kaufen Sie Liebesbriefe! Jetzt ganz neu: Unser Weihnachtsangebot zum Selberlesen und Weiterverschenken – Sie werden es lieben! Den Liebhabern von Raritäten bieten wir momentan zum S u p e r – S o n d e r p r e i s “Dear Jacques – what I’ve never been allowed to say… Continue reading Liebesbriefe sind wieder voll in!