Offizielle Mitteilung: Beziehungsende

An dieser Stelle geben Euer Gnaden und das iPhone Miel ihre Trennung bekannt. An diesem Tage geht nun nach 14.808 Stunden, 8.763 Fotos, vielen Stunden mit Musik und Feedreader in öffentlichen Verkehrsmitteln, Tausenden von Nachrichten und unzähligen Telefonaten eine Ära zu Ende. Eine Ära, die nicht nur durch die ständige Suche nach einer Steckdose und einem… Continue reading Offizielle Mitteilung: Beziehungsende

14.01.2010. 00:58 Uhr. Geschafft!

Ich habe geflucht, getobt, geschrien. Gebastelt, geschraubt, gelöscht. Gekämpft, geblutet – und: Gewonnen! Der neue Blog läuft. Sichtbar ist er zwar noch nicht, aber da. Und ich bin ganz ganz irre irre stolz. MySQL, PHP, WXR, FTP, XAMPP, Apache, Domains und Subdomains, – mit links! (ok… fast 😉 )

Abenteuer Blog-Hosting. Teil 2: Domain-Suche.

Die Frage aller Fragen: Welche Domain darf’s denn sein? Und die, die ich gerne hätte, sind natürlich schon vergeben. www.bit.ch, www.scha.de, www.ich.ag – alles nicht so der Bringer. www.ichbleibeanonym.de oder www.ichsagnichtwerichbin.de, vielleicht auch www.wuesstestduwohlgerne.de – schon eher, aber zu lang. soundso, milchundhonig, onomatopoetikum, aufundumfallen, milchhonigkuchen, sonnendeck, milchundzucker, nachtlicht, sonnensegel, samtig. schoenaberselten, vomglueck, eszettmagazin, fraubaron, chauvinismus,… Continue reading Abenteuer Blog-Hosting. Teil 2: Domain-Suche.

Vom Abenteuer, einen WordPress-Blog selbst zu hosten. Teil 1.

Dafür spricht: ich kann meine Bilder endlich in eine schöne, hübsche, ansehliche Galerie basteln kann schöne Themes und Plugins haben. Und vor allem: ich kann machen was ich will! Ich kann machen was ich will! Ich kann machen was ich will! Dagegen: wiiiiiie…. also, da steht dann irgendwo ein Server, in Timbuktu. Und da gibt… Continue reading Vom Abenteuer, einen WordPress-Blog selbst zu hosten. Teil 1.

Kann mal einer das Internet abschalten?

Montag, den 21.12.2009. 03:30 Uhr. Seit spätestens 3 1/2, versprochenermaßen sogar 9 1/2 Stunden, soll dieser Internetanschluss abgeschaltet sein (Providerwechsel). Eigentlich. Wenn um 08:00 Uhr der Anschluss immer noch läuft, habe ich ein großes Problem. Dann kann der Techniker des neuen Providers nichts machen, der Termin muss um mindestens 10, eher 20 Tage verschoben werden,… Continue reading Kann mal einer das Internet abschalten?