Unten am Fluss.

die sonne steht tief ein glitzern auf dem wasser leises plätschern wenn es das schiff berührt von einem windstoß fällt asche von der mauer treibt gen süden schwimmen die enten sie balzen balgen algen im hochwasser hat jemand brot gestreut es schmeckt wie das ende des winters er muss weiterziehen und ich gehe mit ich […]

projekt30, tag 5: your favourite quote

wenn unsre lippen augen haben hör besser auf mich anzusehen und schmink dir diese blicke ab die an mir kleben bleiben werd ich nie  was soll die augenwischerei uns bindet nur die haut und die hat sich schon genug erregt  lass mich dich trösten kann ich nicht zum weinen hab ich nur spucke übrig. (Albert […]

allein ein regen/vor/weihnachts/sams/tag. /// macht. aber kein gefühl.

ich schleiche durch die stadt, die ihren körper in geschwätziges getrappel und eine regenwolke hüllt und ihr fahles gesicht mit greller weihnachtsbeleuchtung überschminkt hat. laufe mit meinem roten wintermantel durch die weihnachtsgansartig gestopfte fußgängerzone, und meine schuhe klackern gegen den takt. denn in gedanken streiche ich noch einmal über deine eisluftspröden lippen, _______________________________ . und […]

entschuldigen sie oder ich hab den empfänger vergessen.

ich kaufte guten klebstoff packpapier rotes seidenband wickelte ich fest darum falzte alle knickstellen mit meinen nägeln strich ich über mein begehren mein träumen mein hoffen mein sehnen mein weinen hätte ich auch gerne verpackt ging aber noch nie also ließ ichs weiter sein packte dann zuletzt mich ein und schloss noch schnell hinter mir […]

eigentlich (sie hat ja alles).

dach über kopf und füße in schuhen grüne wiesen ein lieblingscafé brille und durchblick betten zum ruhen espresso plus drei vier sorten von tee lange beine und blonden dickkopf menschen für nachts so gegen halb vier brötchengeber und gusseisenkochtopf lieblingsmenschen ersatzkuscheltier dicke schals und warme mützen herrenhüte schwarze hosen wärmespender blaue blitze in den augen […]

herbst.

wolldeckenverhüllter lärm in der nacht ein glockenläuten öffnet türen doch diese eine öffne ich dir komm näher du herbstkind hast die luft geschwängert mit eisregen euer kind heißt winter du trägst deine verwehten locken mit apfeldufthänden und novembereisherz da weht der herbstwind dich vor meine füße meine finger lesen dich auf wie eine kastanie weich […]

spontan ausgekippt, teil 3. // heute: life's fucking formularlastig oder: Leben heißt ausfüllen.

v.l.n.r., in Schneckenhausform: Stereoanlage. Stereo Total. Paulsrekorder. Belle and Sebastian. Carla Bruni. Blumentopf. Cat Power. Tomte. Stoppok. Andrew Bird. Sky Larkin. Muff Potter. Angelika Express. Live. Sport. Fön. Chuck Prophet. Bis Herman Dune. Zeug. Knienahe Gefahr: Apfelschorle. Schuhkarton: 29 Anleitungen. 6. gehören mir nicht (mehr) 5: kaputt. Belegesammelkiste: 1 blaue Single-Socke. — Rechtes Knie: Sparbuch. […]

fremde hemden. oder hack, gemischt.

wenn der schlaf dir um kurz vor 3 seine falltüren geöffnet hat, dir nachblickt während du in seine tiefen arme stürzt und im fallen plötzlich der film zurückspult ein sog dich nach oben reißt schreckst du hoch, sitzt schwer atmend im bett dann weißt du dass dich das hackfleisch ruft das ist das hackfleisch das […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top