Im Nebel

Heute Morgen war ich lange im Nebel spazieren. Ich finde diesen Moment so schön, wenn die Nebelschwaden langsam von der Sonne hinweggefegt werden und es aussieht, wie wenn große Schneebäuschchen (welch ein Wort!) über die Felder fliegen würden. Dabei ging mir die ganze Zeit ein Gedicht durch den Kopf: Im Nebel Seltsam, im Nebel zu […]

Kürbiskopf des Tages…

… dürfte vermutlich nicht der deutsche Einzelhandel sein – immerhin gingen im vergangenen Jahr 130.000 Kinder- und 80.000 Erwachsenenkostüme, 200.000 Perücken und 250.000 Hüte über die Ladentheken Deutschlands – und im Gegenzug wurden 24 Millionen Euro darübergereicht.Och ja, und nebenbei wurden dann auf die Schnelle in der Woche vor Halloween noch 193 Millionen Euro ausgegeben […]

Oh. My. Goodness!: Kitzel das fette Kind, bis er laut lacht!

Aaaaah!(nein, das ist k e i n e Fortsetzung des Zahnweh-Posts von gestern 😉 ) Ich war heute schon dreimal “ohne Witz” der 999.999ste Besucher auf irgendeiner Lyrics-Webseite mit “Sofortgewinn 1 Mio. $$$”, hätte (mindestens!) einen Audi A3 gewonnen, hätte ich mich nur an dieser klitzekleinen Umfrage, “geht auch ganz schnell”, beteiligt, und nur weil […]

Autsch! Ein Zahngedicht.

Ich glaub ich hab im Zahn ein Loch,Süßes zuhause und dann auch nochDer gute, alte NotfallschrankIm Büro machen wohl meine Zähne krank. Es könnte aber auch anders sein,Wer weiß, vielleicht liegt es auch ganz alleinDaran, dass da einer abhaun will, die Welt zu entdecken,Es aber nicht geschafft hat, seine Pläne zu verstecken. Einer der anderen […]

Reiserufe

“Herr Michael Winter, vermutlich gerade unterwegs auf der A3 Richtung Köln in einem silbernen Audi mit dem Kennzeichen S-MW-711, wird gebeten seinen Anwalt Dr.Schrotkorn in Stuttgart anzurufen.” Ich frage mich bei solchen Meldungen jedes Mal, was dahinter steckt. Was bringt jemanden dazu, einen Menschen über x Radiosender ausrufen zu lassen in der Hoffnung, dass dieser […]

Hinterlistig! Zwei Jahre später nannten sie das Prokrastination.

Mein Kopf versucht auf gemeinste Art und Weise, mich vom (dringend notwendigen, *hust*) Lernen auf meine Prüfung abzuhalten. Jetzt sitze ich hier, habe sogar schon angefangen. Und dann?Kommen mir die besten Ideen für neue Gedichte! Wohin soll das noch führen?? Konfus…Vielleicht sollte ich doch lieber Irgendwas-Kreatives werden, auch wenn es diese Berufsbezeichnung bisher hauptsächlich eher […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top