Was bleibt ist nichts als Kaffeesatz. Fragen ans Leben.

Und doch, trotz einer gewissen Zufriedenheit, häufig an das Festhalten von Momenten geknüpft, sei es in Erinnerungen oder in Bildern, – manche Fragen werde ich nicht los. Kenne ich genügend Menschen? Fotografiere ich genug? Denke ich genügend (nach)? Schweige ich genug? Bin ich ausreichend freundlich, sympathisch, liebenswert? Empfinde ich genug Freude? Bin ich gut genug? […]

Das erste und das letzte Mal

Warum eigentlich weiß man noch ganz genau, wann man das erste Mal etwas getan hat – registriert aber nie, wenn man etwas zum letzten Mal tut, weil es einem erst viel, viel später bewusst wird? Ich kann mich beispielsweise noch sehr genau erinnern, wann ich das erste Mal Fahrrad gefahren bin – ich wüsste aber […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top