January 2018

Found The dog A better understanding Shells Stones Sticks Not what I was looking for Wrote About 2017 What are you so afraid of? – In Pastry Box Project Postcards Half a notebook full of late-night & insomnia notes Overheard or said “I accidentally hit him with my pineapple.” “Are you fighting the coconut again?” Read… Continue reading January 2018

Und es war Sommer

Es war im Sommer vor drei Jahren, als Gustav eines Abends vorschlug, ein Auto zu mieten. Wir saßen in seiner WG am Küchentisch, der Küchentisch war eigentlich nur ein niedriger Couchtisch, wir saßen auf den beiden alten Sofas, die Gustav und zwei seiner schwedischen Freunde eines Nachts auf dem Heimweg von einer Party an einer… Continue reading Und es war Sommer

Was wir haben

. An Tagen, die nach schlaflosen Nächten beginnen, da ist es nie das Erwartete, das kommt. An diesen Tagen, an denen nichts gut scheint, da kommt nur das vorbei, auf das niemand wartet. Alles, was kommt, ist das Unerwartete. Es klopft nicht an, es wartet nicht ab, es kommt unbemerkt herein. Dann ist es einfach… Continue reading Was wir haben

Sommerregen

. [wpaudio url=”http://wunder.schoenaberselten.com/wp-content/uploads/2010/06/regen.mp3″ text=”am Fenster sitzen und lauschen” dl=”0″]