Dem Frieren ein Ende

oder das beste nachträgliche Geburtstagsgeschenk aller Zeiten:

Nach Wochen ohne Jacke, voll Frieren und Zittern.

(Nein, ich übertreibe nicht, morgens um sieben und nachts um fünf ist es hier verdammt kalt.)

Ein 30-Kilo-Paket. — Der Wintermantel ist da.  Freude, Freude, Freude! 🙂

By Lena

Fast walker, avid reader, poetry fan, public speaker, violinist, pianist in the making, intersectional feminist. Works in tech, writes about anything here (and less frequently than in the past).

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *